HACH, WIE SCHÖN!

Zwischen Mord und Marketing

Im Brotberuf arbeitet Christina Stein im Marketing unseres Kunden Lufthansa Systems. In ihrer Freizeit widmet sie sich Mord und Totschlag. Eine gespaltene Persönlichkeit etwa? Keineswegs – Christina ist eine bekannte Krimiautorin. Wie sie uns fesselt, was ihr im Blut liegt: Im Interview mit Liebchen+Liebchen verweigert sie nie die [...]

31. Juli 2019
Liebchen+Liebchen
HACH, WIE SCHÖN!

Mallorca – ein Reisebericht

Mallorca – eine malerische Baleareninsel im Mittelmeerraum mit nahezu immer gutem Wetter, kulinarischen Köstlichkeiten und einer einzigartig [...]

23. Mai 2019
Rene Steinebach
HACH, WIE SCHÖN!

Eine runde Sache

Alle Jahre wieder setzen wir unser Können für einen guten Zweck ein. 2018 haben wir eine animierte Weihnachtsgeschichte gestaltet – und mit einer [...]

17. Januar 2019
Liebchen+Liebchen
HACH, WIE SCHÖN!

Der Liebchen Ausgehtipp für November

Corinna Freudig liest „Wein, Weib und Weihnachten“ Am Freitag 30.11.2018 um 19.30 Uhr, im [...]

15. November 2018
Liebchen+Liebchen
HACH, WIE SCHÖN!

Eine „Infografik“ sagt mehr als 1000 Worte

Wir alle lesen gerne Texte. Aber noch lieber schauen wir uns gut aufbereitete visuelle Inhalte an. [...]

23. Juni 2018
Susanne Scheer
HACH, WIE SCHÖN!

Emotionalizing Brands #09: Visuelles Storytelling – mit Videos Emotionen wecken

Videos bringen uns zum Lachen, Weinen und Nachdenken. Die Möglichkeiten der Emotionalisierung sind [...]

23. Juni 2018
Vincent Master
HACH, WIE SCHÖN!

Emotionalizing Brands #10 – Wir machen ein Gesicht!

Egal ob Emoticon, Smiley oder Emoji: Die kleinen bunten Piktogramme verleihen unseren digital [...]

22. Juni 2018
Lea Nguyen
HACH, WIE SCHÖN!

Emotionalizing Brands #06 – Sprechen wir über Vertrauen!

Vertrauen muss man sich verdienen, sagt der Volksmund. Das gilt sicher auch für Marken. [...]

02. Juni 2018
Liebchen+Liebchen
HACH, WIE SCHÖN!

„Hello Sir, Tuk Tuk?“

Das erste Mal Asien – das erste Mal Bangkok. Für Asien-Anfänger wie eine andere Welt. 14 Tage Bangkok – ich wusste, dass ich mich auf eine [...]

27. Mai 2018
Rene Steinebach