16.10.2018
Susanne Scheer

FRISCH & KNACKIG

FüR DIE GANZE WELT – DIE NEUE FRUTIGER WORLD

Die „neue“ Frutiger ist eine Super-Schriftfamilie verwendbar in über 150 Sprachen und 9 Skripten darunter Lateinisch, Griechisch, Kyrillisch, Georgisch, Armenisch, Hebräisch, Arabisch, Thailändisch und Vietnamesisch. Designed wurde sie von Akira Kobayashi und dem Monotype Studio in enger Zusammenarbeit mit dem legendären Adrian Frutiger.

 

Auf anschauliche Weise war das auf der Frankfurter Buchmesse im Pavillion des Gastlandes Georgien sichtbar. Unter dem Konzept: Gerorgia – made by characters konnte man entlang der 33 Buchstaben des georgischen Alphabets (seit 2016 auf der UNESCO-Liste des immateriellen Kulturguts) die Geschichte und Gegenwart des Landes zwischen Kaukasus und dem schwarzen Meer erkunden.

In diesem inspirierenden Ambiente, in mitten dreidimensionaler Schriftzeichen wurde die Schönheit von Schrift im Raum direkt erfahrbar. Für mich ein gelungenes Konzept und eine tolle Umsetzung!

Weiterführende Links:

https://www.monotype.com/fonts/neue-frutiger-world/

http://georgia-characters.com/Concept.aspx

MEHR AUS DIESER RUBRIK:

FRISCH & KNACKIG

Neologismen in der Werbung

Podden ist das neue Wäschewaschen. Putzen heißt jetzt Swiffern. Manchmal sind die Sprünge in der Evolution von Produkten so bemerkenswert, dass [...]

05.Mai 2019
LplusL Kommunikation
FRISCH & KNACKIG

Was macht das Klavier auf der Pharmamesse?

Spaziergang auf der CPHI 2017, der Messe für die pharmazeutische Industrie. Entschlossen kämpfen [...]

01.November 2017
Ilona Liebchen