03.01.2018
Christiane Kless

FRISCH & KNACKIG

VON BLOGGERN UND BLOCKERN

Am 29. Januar 2018 findet in Berlin zum elften Mal die Verleihung des Goldenen Bloggers statt. In 18 Kategorien werden Auszeichnungen vergeben – wer ist der beste Blogger, Instagrammer oder Twitter-Nutzer?

 

Neben bekannten Namen aus der Digitalszene (YouTuberin Bibi von „Bibi’s Beautypalace“ oder Hiphop-Blogger MC Winkel), finden sich unter den Nominierten auch Newcomer wie ein Kinderarzt (für die Kategorie „Blogger mit Engagement des Jahres“), Prominente wie Tennislegende Boris Becker („Blogger ohne Blog“), FDP-Chef Christian Lindner („Blocker des Jahres“) und die Berliner Staatsoper („Instagram-Account des Jahres“).

Erstmals werden in diesem Jahr Preise für Profisportler sowie für Blogger vergeben, die durch ihr gesellschaftliches Engagement auf sich aufmerksam gemacht haben.

2007 gegründet, wird der Preis bis heute von einem Team aktiver Blogger verliehen. Ein Preis also von Bloggern für Blogger.

Hier geht’s zu den Nominierten und ihren Blogs!

MEHR AUS DIESER RUBRIK:

FRISCH & KNACKIG

Marken im Zeichen der Mobilität – Brand Day 2019

Wie bewegen wir uns in naher Zukunft im urbanen Raum? Wie verändern sich die Anforderungen an den [...]

26.März 2019
Susanne Scheer
FRISCH & KNACKIG

Für die ganze Welt – die neue Frutiger World

Die „neue“ Frutiger ist eine Super-Schriftfamilie verwendbar in über 150 Sprachen und 9 [...]

16.Oktober 2018
Susanne Scheer