20.10.2017
Jeanette Sattler

NEBENBEI

DIE SCHöNHEIT DER WURSTPACKUNG

Sie möchten einmal für eine Stunde in den Kopf eines Designers schlüpfen? Der Podcast „Formfunk“ macht’s möglich: Matthias Gieselman hat Gestalter aus unterschiedlichen Disziplinen interviewt.

 

Von Typografen wie Erik Spiekermann über Plakatgestalter, Poster-Designer, Interaction Designer, Verleger, bis hin zum Multitalent Stefan Sagmeister: Matthias Gieselmann holt Gestalter aus allen möglichen Disziplinen vor das Mikrofon und spricht mit ihnen über ihre Arbeiten, den Gestalter-Alltag, ihre Haltung und „die Schönheit der Wurstpackung“.

Ein kurzweiliger Podcast, der einem die Möglichkeit gibt, beim Zähneputzen, Kochen, oder auf dem Weg zur Arbeit in die Köpfe verschiedener Gestalter zu blicken.

Hier geht’s zum „Formfunk“!

MEHR AUS DIESER RUBRIK:

NEBENBEI

Pingelige Marken

„Riesen Wiesn-Fauxpas: Ritter Sport wirbt mit Deppenapostroph“, überschreibt die „Werben & Verkaufen“ einen Artikel. Der schwäbische [...]

20.September 2018
Frank Müller
NEBENBEI

30 Jahre Manufactum

Der Katalog des Versandhauses Manufactum gilt in vielen Bereichen als Vorbild: sei es in Bezug auf das in ihm verarbeitete warenkundliche Wissen, auf [...]

31.August 2017
Frank Müller