09.02.2018
Liebchen+Liebchen

NEUIGKEITEN

DIE FARBEN DES MEERES: CORPORATE DESIGN UND WEBSITE FüR VERAMARIS

Eine wachsende Weltbevölkerung benötigt immer mehr tierisches Protein. Die Frage, wie wir uns zukünftig ernähren, hängt direkt von der Frage nach der Tierernährung ab. Wie präsentiert sich ein Unternehmen, das die Lücke zwischen Angebot und Nachfrage an wertvollen Fettsäuren schließt und gleichzeitig die Artenvielfalt der Ozeane schützt?

 

Das neu gegründete Unternehmen Veramaris stellt ein Algenöl her. Dieses ermöglicht erstmals die Herstellung der Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA für die Tierernährung ohne Einsatz von Fischöl aus Wildfisch. Derzeit werden jedes Jahr 16 Mio. Tonnen Wildfisch aus den Meeren gefangen, um daraus Fischöl und Fischmehl herzustellen.

 

Nachhaltigkeit erleben

Wir begleiten Veramaris von Anfang an und haben das Logo und das Corporate Design entwickelt. Logo und Farben spiegeln die Themen Wasser, Leben, Globalität, Nachhaltigkeit und Natur wider.

Auf der Grundlage des Corporate Designs für Veramaris haben wir den Webauftritt des Joint Ventures von Evonik und DSM konzipiert, designed und programmiert. Dazu gehörte auch die Implementierung eines Newsrooms inklusive Bilddatenbank. In einer Filmsequenz taucht der Nutzer unmittelbar in den Ort des Geschehens ein, HTML5-Animationen machen den Content erlebbar.

Zur Visualisierung der nachhaltigen Fischernährung fand in Norwegen in einer Aquakulturfarm ein Unterwasser-Shooting und Filmdreh mit hunderten von Lachsen statt.

Hier geht’s zur Veramaris Website!

MEHR AUS DIESER RUBRIK:

NEUIGKEITEN

Unser Fortschrittsbericht 2020 für den United Nations Global Compact ist fertiggestellt

Liebchen+Liebchen Kommunikation GmbH nimmt bereits seit 2011 am UN Global Compact [...]

10.Dezember 2020
Ilona Liebchen
NEUIGKEITEN

Doppelgold für Liebchen+Liebchen und Veramaris!

Zweimal Gold – das ist die Bilanz für Liebchen+Liebchen bei den diesjährigen German Stevie [...]

12.April 2019
Liebchen+Liebchen