Schlagwort: frankfurt-rhein-main

WILDER OSTEN

Fleisch geht halt immer

SchniPo, das ehrlichste Mittagsessen überhaupt. Bei Harald's im Schlachthof gibt es den Klassiker in zahlreichen Variationen, aber immer frisch natürlich. Und als Beilage den rauen Charme des Frankfurter Ostens.

30. August 2018
Liebchen+Liebchen
WILDER OSTEN

Wo wohnt eigentlich die Windsbraut?

Mit dem Umzug unserer Agentur in die Frankfurter Carl-Benz-Straße hat sich nicht nur unser [...]

10.November 2017
Helena Dinuz
WILDER OSTEN

Gegen den Strom

Bücher kaufen? Aber bitte vor Ort! – Es gibt sie noch, die gute alte Präsenzbuchhandlung. Mit echten Büchern und einem echten Buchhändler. Und [...]

09.November 2017
Frank Müller
Backschaft Offenbach
WILDER OSTEN

Ahoi in Offenbach!

Mit einem freundlichen „Ahoi“ wird man auf der über 100 Jahre alten Backschaft empfangen. Vor Anker liegt der durchaus immer noch seetüchtige [...]

08.November 2017
Mirja Anders
FRISCH & KNACKIG

Jil Sander – Queen of Less

„Jil Sander: Präsens“ – so lautet die weltweit erste Einzelausstellung der norddeutschen Modeschöpferin im Museum für Angewandte Kunst in [...]

06.November 2017
Helena Dinuz
FREMDGESCHÄMT

Fish and chicks

Nein, hier handelt es sich nicht etwa um eine verunglückte Werbung für ein Duschgel. Es ist Venos, eine Fisch- und Frischehalle in [...]

05.Oktober 2017
Frank Müller
WILDER OSTEN

Exotische Vielfalt

Sushi, Currys oder Bami-Goreng: Wer asiatisches Essen liebt, der will es nicht nur im Restaurant genießen. Auch auf dem heimischen Herd wird gerne [...]

19.Juni 2017
Oliver Walther
WILDER OSTEN

Maultaschen auf Polnisch

Es muss nicht immer Döner sein. Wer sich in seiner Mittagspause in Fechenheim auf die Suche nach Alternativen begibt, wird in der Starkenburger [...]

19.Juni 2017
Oliver Walther
WILDER OSTEN

Polnische Spezialitäten in ländlichem Flair

So schmeckt’s beim Nachbarn: Im Frankfurter Stadtteil Fechenheim verkauft Familie Mazur polnische [...]

19.Juni 2017
Oliver Walther