Schlagwort: marke

EMOTIONALIZING BRANDS

Emotionalizing Brands #13: Wenn Marken zu nahe kommen

Marken versuchen heute Beziehungen mit ihren Kund*innen einzugehen. Aber wie in jeder Beziehung, gibt es auch hier ein „zu viel“. Was passiert, wenn Marken zu nahe kommen? Und wie können Unternehmen negative Gefühle bei der Nutzung von Big Data vermeiden?

04. Februar 2021
Frank Neumann
EMOTIONALIZING BRANDS

Emotionalizing Brands #08 – Freude und ihre bösen Nachbarn

Von welchen Gefühlen sprechen wir, wenn wir von Marken-Emotionalisierung sprechen? Von Freude! [...]

15.September 2020
Liebchen+Liebchen
EMOTIONALIZING BRANDS

Emotionalizing Brands #07 – Wir machen ein Gesicht!

Egal ob Emoticon, Smiley oder Emoji: Die kleinen bunten Piktogramme verleihen unseren digital [...]

08.September 2020
Lea Nguyen
FREMDGESCHÄMT

Getränkewerbung: All the same?

In Zeiten künstlicher Zusätze und Vervielfältigung der Geschmacksrichtungen wirbt die [...]

12.Juli 2020
Frank Müller
EMOTIONALIZING BRANDS

Emotionalizing Brands #06 – Sprechen wir über Vertrauen!

Vertrauen muss man sich verdienen, sagt der Volksmund. Das gilt sicher auch für Marken. [...]

06.Juli 2020
Liebchen+Liebchen
EMOTIONALIZING BRANDS

Emotionalizing Brands #05 – Können wir Marken lieben?

Unter den Marken-Emotionen nimmt ausgerechnet die Liebe eine zentrale Stellung ein. Herzklopfen, [...]

26.Juni 2020
Liebchen+Liebchen
NEUIGKEITEN

Gleich zwei Auszeichnungen beim German Brand Award 2020 für Liebchen+Liebchen

Winner und Special Mention! Für das Rebranding von Lufthansa Technik wurden wir beim German Brand [...]

22.Juni 2020
Liebchen+Liebchen
EMOTIONALIZING BRANDS

Emotionalizing Brands #04 – Fühlen Kunden B2C, B2B oder H2H?

Marken sind Bestandteile von Märkten. Muss die Marken-Emotionalisierung in B2C-Märkten deshalb [...]

15.Juni 2020
Liebchen+Liebchen
EMOTIONALIZING BRANDS

Emotionalizing Brands #03 –
Warum sollten Marken emotional auftreten?

Marken-Emotionalisierung ist kein Selbstzweck. Sondern das Mittel der Wahl, um Zielgruppen unter [...]

04.Juni 2020
Liebchen+Liebchen